Persönlicher Ansprechpartner
Ausgezeichnete Beratung
Schnelle Lieferzeiten
Sichere SSL Verbindung
Savotta Rucksack Jäger II
Savotta Rucksack Jäger II - Ein taktischer Tourenrucksack mit vielen Details Dieser Rucksack des finnischen Familienunternehmens SAVOTTA basiert auf dem Light Border Patrol, ist jedoch moderner und taktischer gestaltet. Der kompakte Rucksack lässt sich über diverse Erweiterungstaschen ergänzen, die an den MOLLE-Schlaufen befestigt werden können. Auf diese Weise kann der Rucksack durchaus für minimalistische Mehrtagesausflüge eingesetzt werden. Der Jäger II ist kein gewöhnlicher Jagdrucksack. Er entspricht einem höchst taktischen Werkzeug, das für die Jagd optimiert wurde. Dennoch eignet er sich aufgrund seiner kompakten Bauweise auch für das Ski- oder Fahrradfahren. Der gesamte Rucksack ist auf der Innenseite wasserdicht beschichtet. Eigenschaften des Jäger II im Überblick Gleiche Materialien und Qualitätsvorgaben wie Produkte für Streitkräfte des finnischen Grenzschutzes Aufgrund des verstellbaren Rucksackdeckels sehr gut überpackbar Wasserdichte Schneeschürze Hauptfach mit seitlichem Reißverschluss Seitliche Kompressionsriemen Tragesystem mit verstärkter Rückenplatte Integration eines Trinksystems möglich 4 Schlaufen an der Unterseite Technische Daten: Volumen: 22 + 7 Liter Maße: Höhe 52 cm / Breite 25 cm / Tiefe 17 cm Material: 1000D Cordura (100% Nylon) Farbe: Olive, Schwarz, M05 Tarn

Ab 199,00 €*
Savotta Rucksack Border Patrol Light
Savotta Rucksack Border Patrol Light - Ein kompakter Rucksack für den intensiven Outdooreinsatz Dieser Rucksack des finnischen Familienunternehmens SAVOTTA ist ideal für Wanderungen und die Jagd in stark bewachsenem Gelände. Durch seine schmale Form kann ein Hängenbleiben an Ästen und Sträuchern weitestgehend vermieden werden. Auch zum Skifahren ist der Rucksack aufgrund seiner Form ideal geeignet. Er verfügt über ein verstärktes Tragesystem, was das Tragen schwerer Lasten ermöglicht. Dabei ist er trotzdem sehr leicht. Dadurch, dass der Rucksack ursprünglich für den finnischen Grenzschutz entwickelt wurde, ist er äußerst robust. Aufteilung des Border Patrol Light Die langen Gurtbänder bieten die Möglichkeit unter dem Rucksackdeckel zusätzliche Ausrüstungsgegenstände zu transportieren. Das obere Fach des Rucksacks lässt sich von der Seite aus über einen Reißverschluss öffnen, der vertikal über die gesamte Länge des Rucksacks verläuft. Im Inneren des Packsacks befindet sich ein zusätzliches Fach über die komplette Länge des Rucksacks. Hier kann beispielsweise eine Trinkblase optimal verstaut werden. Außerdem verfügt das Hauptfach über eine Halterung für eine Thermosflasche, sodass diese neben dem sonstigen Rucksackinhalt stets griffbereit bleibt. Weitere Features des Rucksacks Die Fronseite des Rucksacks verfügt über Befestigungsschlaufen, mit deren Hilfe ein Gewehr, eine Angel oder sonstige sperrige Ausrüstungsgegenstände getragen werden können. Zusätzlich gibt es Befestigungsschlaufen an der Unterseite, mit denen beispielsweise eine Isomatte am Rucksack fixiert werden kann. Auch die beiden Seiten des Hüftgurtes wurden mit Befestigungsschlaufen versehen. Das Tragesystem ist sehr gut durchdacht und wikt entlastend. Dazu tragen die anatomisch geformten Schultergurte und der gepolsterte Hüftgurt bei. Der Hüftgurt lässt sich mit einer Hand öffnen, was in Notfallsituationen sehr vorteilhaft sein kann. Die durch Aluminiumstreben verstärkte Rückseite des Rucksack wurde aus Kunststoff gefertigt und sorgt so für eine gewisse Steifigkeit und bequemes Tragen auch bei schweren Lasten. Der Rucksack kann von der Verstärkung getrennt werden, falls diese nicht benötigt wird. Technische Daten Volumen: 25 Liter Maße: Höhe 50 cm / Breite 25 cm / Tiefe 20 cm Material: 1000D Cordura (100% Nylon) / Metallschnallen Bis auf aum Brustgurt alle Schnallen aus Metall Wasserdichter Schneefang Farbe: Olive

175,00 €*
Savotta Rucksack Jäger Mini
Savotta Rucksack Jäger Mini - Der kleine Bruder des Jäger II Dieser Rucksack des finnischen Familienunternehmens SAVOTTA ist ideal als Daypack für die Jagd geeignet. Der relativ kleine Rucksack lässt sich über diverse Erweiterungstaschen ergänzen, die an den MOLLE-Schlaufen befestigt werden können. Der Jäger Mini ist kein gewöhnlicher Jagdrucksack. Er entspricht einem höchst taktischen Werkzeug, das für die Jagd optimiert wurde. Dennoch eignet er sich aufgrund seiner kompakten Bauweise auch für das Ski- oder Fahrradfahren. Die Aufteilung des Jäger Mini Der Rucksack ist schmal und kompakt aber dennoch ausreichend geräumig, um die Ausrüstung für einen Tagesausflug in der Wildnis zu transportieren. Dadurch, dass er oben faltbar geschlossen wird, lässt sich sein Volumen variabel zwischen 18 L und 22 L anpassen. Auf der Deckelinnenseite befindet sich eine kleine Tasche für Schlüssel, Feuerzeug etc. Im Inneren des Rucksacks ist eine Tasche mit elastischem Gummizug. Hier kann ein Trinksystem oder auch ein Notebook bis 13.3 Zoll integriert werden. Beidseitig ist ein Ausgang für einen Schlauch des Trinksystems vorgesehen. Zusätzliche MOLLE-Schlaufen an der Außenseite des Rucksacks sowie der Kompressionsriemen ermöglichen es weitere Ausrüstungsgegenstände mitzuführen. Jede MOLLE-Schlaufe trägt für sich 100 kg und ist damit äußerst strapazierfähig. Das Tragesystem des Rucksacks Das Tragen ist durch die 40 mm breiten Schultergurte sehr angenehm. Sie verfügen über eine Schnellverstellung, mittels der sie ohne großen Aufwand auf die richtige Länge angepasst werden können. Die Gurte sitzen bombenfest. Technische Daten: Volumen: variabel 18 - 22 Liter Maße: Höhe 45 cm (Überpackt 55cm), Breite 25 cm, Tiefe 16 cm Material: 1000D Polyamid-Gewebe mit PUR-Beschichtung (Cordura / Codura) (100% Nylon) Farbe: Olive, Schwarz, M05 Tarn Gewicht: 775 g

Ab 129,00 €*
%
Savotta Rucksack Grenzjäger (Jäger L)
Savotta Rucksack Grenzjäger (Jäger L) - Ein taktischer Trekking-Rucksack für die Jagd Dieser Rucksack des finnischen Familienunternehmens SAVOTTA basiert auf dem Border Patrol, ist jedoch moderner und taktischer gestaltet. Der kompake aber sehr geräumige Rucksack eignet sich hervorragend für Mehrtagesausflüge. Der Grenzjäger ist kein gewöhnlicher Jagdrucksack. Er entspricht einem höchst taktischen Werkzeug, das für die Jagd optimiert wurde. Er überzeugt mit seiner Robustheit, die ihn zu einem perfekten Wegbegleiter für alle Outdoor- und Backcountryreisen macht. Das integrierte MOLLE-System ermöglicht dabei eine fast unbegrenzte Erweiterung des Rucksacks. Eigenschaften des Grenzjägers im Überblick Gleiche Materialien und Qualitätsvorgaben wie Produkte für Streitkräfte des finnischen Grenzschutzes Aufgrund des verstellbaren Rucksackdeckels sehr gut überpackbar Extrem wasserdichter Rollverschluss Hauptfach mit seitlichem Reißverschluss 4 seitliche Kompressionsriemen Tragesystem mit Alurahmen Integration eines Trinksystems möglich Technische Daten: Volumen: 40 -60 Liter Maße: Höhe 60 - 80 cm / Breite 31 cm / Tiefe 22 cm Material: 1000D Cordura PU beschichtet (100% Nylon) Rahmen: DUR Aluminium Farbe: Olive, Schwarz, M05 Camo

Ab 320,00 €* 349,00 €* (8.31% gespart)
%
Savotta Saddle Sack 339
Savotta Saddle Sack 339 - Ein klassischer Outdoorrucksack mit Außengestell Dieser Rucksack des finnischen Familienunternehmens SAVOTTA ist ideal für Jäger, Angler und weitere Naturfreunde. Durch seine größe und seinen Tragekomfort ist er ein richtiger Nostalgie-Allrounder. Das Design stammt dabei aus den 50iger Jahren. Die Aufteilung des Saddle Sack 339 Der Rucksack verfügt über ein Hauptfach, welches mit einem großzügigen Deckel geschlossen wird. Der Verschluss besteht aus zwei langen Riemen, sodass zusätzlich beispielsweise eine Schlafmatte fixiert werden kann. An der Seite befindet sich der Schnürzug, durch den der Rucksackinhalt komprimiert und an den Rücken gebracht werden kann. Sperrige Gegenstände beispielsweise eine Axt oder ein Beil können unter diesem Schnürzug fixiert werden. Des Weiteren befinden sich drei Nebentaschen an der Außenseite des Rucksacks. Die Schnallen sind jeweils klassische Gurtschnallen. Besonders ist auch, dass der obere Rücken auf einem Netzgewebe aufliegt. Durch den entstehenden Zwischenraum wird der Rücken gut belüftet. Tragesystem des Rucksacks Der Rucksack verfügt über einen stabilen Alu-Rahmen, der für eine optimale Lastverteilung sorgt. Ein Vorteil ist, dass die Rückenlänge individuell eingestellt werden kann. Die Tragegurte sind breit und komfortabel gestaltet, sodass ein Tragen über viele Stunden keine Probleme bereitet. Zudem verfügt der Rucksack über Lastenkontrollriemen. Ein Highlight des Saddle Sack 339 ist, dass der Packsack vom Rahmengestellt getrennt werden kann. Auf diese Weise lassen sich auch größere Lasten, wie Brennmaterial, erlegtes Wild oder Bauholz transportieren. Technische Daten Volumen: 55-65 Liter Gewicht: 1,9 kg Aluminium- Rahmen (DUR Alu) Farbe: Forrest-Grün Material: 100 % Baumwolle  

215,00 €* 259,00 €* (16.99% gespart)
Savotta Rucksack 202
Savotta Rucksack 202 - Ein praktikabler Tagesrucksack Dieser Rucksack des finnischen Familienunternehmens SAVOTTA ist ideal für kleinere Tagesausflüge und für den Alltag. Der Daypack 202 verfügt über ein großeses Hauptfach, welches mit einem robusten 2-Wege Reißverschluss versehen wurde. Auf der Außenseite befindet sich ein weiteres Fach zum Verstauen von Kleinigkeiten. Der gesamte Rucksack ist zudem wasserfest beschichtet. Technische Daten Volumen: 17 Liter Maße: Höhe 42 cm, Breite 27 cm, Tiefe 20 cm Material: 1000D Cordura (100% Nylon) / Metallschnallen Farbe: Olive, Schwarz, M05 Tarn Wasserfest beschichtet

55,00 €*

Die Rucksäcke und Taschen bei rundumhütten zeichnen sich insbesondere durch ihre besondere Robustheit aus. Hochwertige Materialien, funktionale Konzepte und ein minimalistisches Design werden hier vereint. Die Rucksäcke und Taschen eignen sich für extreme Trekking- und Hüttentouren und für die Jagd.